Fisch-Fotos.de

Flacher Drachenkopf (Scorpaenopsis oxycephalus)

Bärtiger Drachenkopf (Scorpaenopsis oxycephala)
Flacher Drachenkopf (Scorpaenopsis oxycephalus)

Wenn man diese beiden Fotos so sieht, könnte man meinen, Drachenköpfe wären nicht zu übersehen. In Wirklichkeit sind sie aber relativ schwer zu entdecken. Zwischen den Korallen ist ihr wildes Muster die perfekte Tarnung. Je tiefer man taucht, desto farbloser wird bekanntlich das Farbspektrum. Zuerst verschwinden die Rottöne, bis dann irgendwann nur noch ein geflecktes graublau übrig bleibt. Erst auf dem Foto kommen die vielen Farben wieder zur Geltung. Im Licht des Blitzes werden die Farben wieder sichtbar, die das Wassers verschluckt hat.

Kamera: Canon Ixus 750
Ort: Hurghada – Ägypten

This website stores cookies on your computer. These cookies are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to to opt-out of any future tracking, a cookie will be setup in your browser to remember this choice for one year.

Accept or Deny